• Michi

Sonos: Multiroom Lautsprecher zur Miete

Sonos Testet aktuell einen Abo-Service zur Miete der Hauseigenen Lautsprecher. Der Test findet aktuell in den Niederlanden statt. Was haltet ihr von Elektronik zur Miete?

Sonos ist seit Jahren führend, was Multiroom-Lautsprecher angeht. Aber der Vorsprung, schwindet so langsam. Multiroom kann man heute auch wesentlich günstiger haben, dabei muss man nicht einmal auf Sonos verzichten ich sage nur IKEA Symfonisk. In Holland testet Sonos nun eine neue Möglichkeit die Lautsprecher in die Haushalte zu bringen und zwar zur flexiblen Miete.


Bereits ab 15EUR pro Monat kann man sich so Sonos ins Haus holen (zwei Sonos One). Möchte man mehr, beispielsweise zusätzlich eine Soundbar oder mehr Lautsprecher, steigt der Monatspreis an. Verschiedene Pakete stehen zur Verfügung, die eben auch monatlich gekündigt werden können. Sonos machte einen Testlauf in 500 Haushalten, unter dem Namen Sonos Flex läuft.


Schaut zu uns nach Deutschland, nutzen auch hierzulande immer mehr Menschen Mietgeräte, zum Beispiel über Grover. Auch da kann man Sonos Lautsprecher mieten, allerdings zu höheren Preisen (zwei Sonos One kommen in der günstigsten Variante auf 19,80EUR pro Monat). Man muss halt sagen Je flexibler sich hier ein Abo gestaltet, desto besser für den Nutzer. Ob Sonos Flex auch in anderen Ländern startet steht noch nicht fest.

© 2020 by Psykomichi

&&

Impressum

  • Facebook Social Icon
  • zwitschern
  • Instagram