• Michi

News – Skills in Routinen einbinden

Alexas Funktionsumfang wächst und wächst. In den letzten Tagen wurde die Möglichkeit zur Skill Einbindung in Routinen veröffentlicht.

Die neue Funktion ist auf Amerika bzw. Amerikanische Accounts beschränkt. Im ersten Moment klingt die neue Funktion sehr gut, aber bei näherer Betrachtung fragt man sich wofür das gut sein soll. Schließlich können die „Skills“ der Smart Home Hersteller schon eingebaut werden, im Sinne der direkten Gerätesteuerung (99-100% der Geräte).


Bisher schließt das auch nur ein den Skill zu starten. Wenn im Skill bestimmte Aktionen durchgeführt werden sollen geht dies nicht. Wenn man aber zb zum Start eines Skills eine bestimmte Beleuchtung einstellen will, kann man das nun in den Routinen festlegen. Außerdem wäre es so auch möglich andere Startbefehle für Skills einzubauen.

Beispiel: „Alexa, starte Personenspiel“ als Eingangsbefehl und dann startet Alexa in der Routine den Akinator (Bericht). So oder so ähnlich könnten die neuen Routinen aussehen. Ob das Ganze wirklich nützlich ist muss jeder für sich entscheiden. Ich persönlich halte diese neue Funktion noch für ausbaufähig da ich keinen Mehrwert sehe.

© 2020 by Psykomichi

&&

Impressum

  • Facebook Social Icon
  • zwitschern
  • Instagram