• Michi

Arlo: Kamera Hersteller steht vor Übernahme

Große Nachrichten aus dem Hause Arlo in diesen Tagen. Arlo verkauft das Europa Geschäft noch bis zum Jahres Ende.

Das Unternehmen stellt Sicherheitskameras für das Smart Home her, da hat man diverse Modelle im Portfolio. Arlo war lange Zeit eine Marke des Netzwerkausrüsters Netgear, wurde dann aber 2018 eigenständig als Unternehmen an die Börse gebracht. Anfang 2019 gab es mal einen Bericht, der von rund 3 Millionen registrierten Kunden sprach und rund 12 Millionen Kameras, die man im Markt hat.


Nun ändert das Unternehmen Arlo seine Nutzungsbedingungen in Europa und es steckt mehr dahinter als man auf die Schnelle denken mag. In Europa zieht bei Arlo nun ein anderes Unternehmen die Fäden, denn man ist eine Partnerschaft mit Verisure eingegangen. Hinter dem Unternehmen, welches auch Überwachungssysteme anbietet, stecken die Schweden von Securitas Direct. Und was macht nun die Partnerschaft? Folgendes:


Verisure wird die europäischen Geschäftsaktivitäten von Arlo für 50 Millionen Dollar übernehmen. Dazu gehören die Vermarktung und der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen von Arlo, der Marke Arlo in Europa und die bestehende Basis von Arlo in Europa. Arlo wird seine Vertriebskanäle in Gebieten außerhalb Europas weiter selber besitzen und ausbauen.


Im Zusammenhang mit der Erweiterung von Arlo um die Go-to-Market-Kanäle für Einzelhandel und E-Commerce durch Verisure wird Arlo zu einem wichtigen Lieferanten von Verisure für intelligente Sicherheitskameras. Verisure hat eine garantierte Mindestabnahmeverpflichtung von 500 Millionen Dollar kumulativ in den nächsten fünf Jahren. Verisure wird auch die damit verbundenen Cloud-Services von Arlo beziehen, einschließlich künstlicher Intelligenz, Computer Vision und anderer fortschrittlicher Technologien.


Das US-Unternehmen Arlo verkauft also quasi Namen und alles in Europa an Verisure. Dafür muss Verisure sich eben um alles kümmern in Europa. Ebenso muss das Unternehmen Kameratechnologie von Arlo kaufen und versuchen, diese zu verkaufen.

© 2020 by Psykomichi

&&

Impressum

  • Facebook Social Icon
  • zwitschern
  • Instagram