• Michi

Amazon Event: In-Ear & smart Oven

Ich möchte euch noch ergänzend ein paar Infos zum vergangenen Amazon Event geben.

Am Mittwochabend war es so weit, das erwartete Amazon Event. Nach allen Infos die wir bekommen über neue Echo Lautsprecher, neues Zubehör und neue Produkte gab es auch Neuerungen für Alexa. Die wichtigsten Neuerungen wie den Echo Dot mit intrigierter LED Uhr oder die Echo Glow Lampe für Kinder findet ihr in unseren Berichten aus dieser Woche.


Ergänzend zu den Berichten sei noch zu sagen, dass der neue Echo Dot keine neue Generation ist, zumindest wird er von Amazon nicht so bezeichnet. Zudem hat der Echo Dot Gen 3. eine neue Farbe erhalten, „Lila Stoff“. Der neue Dot mit Uhr ist dennoch vorerst nur in „Sandstein“ vorbestellbar.


Außer diesen ganzen Vorstellungen hat Amazon noch weitere Neuerungen angekündigt. Amazon testet unter ausgewählten Nutzern nun eine neue Alexa Kombi die ihren Besitzer immer begleitet. Alexa wird dazu in einem Ring und einer Brille eingebaut, der Ring hat ein intrigiertes Mikrophon und einen kleinen Lautsprecher. Da bekommt der Satz „Sprich zu der Hand“ eine ganz neue Bedeutung. Die Geräte hören auf die Namen Echo Loop und Echo Frames. Es soll auch möglich sein mit dem Ring zu telefonieren und bisher gewohnte Eigenschaften sind nutzbar.


Nach dem die Mikrowelle von Amazon leider nicht sehr erfolgreich war, geht der Hersteller nun einen Schritt weiter. Er produziert ein Kombigerät aus Mikrowellen und Heißluftfritteuse die auch als Backoffen verwendet werden kann. Das Gerät soll auf den Namen „Smart Oven“ hören. Das Haushaltsgerät wird mit voller Alexa Steuerung erst einmal nur in den USA auf den Markt kommen für 249,99USD. Die Auslieferung soll ab dem 14. November 2019 beginnen. Wenn dieses Gerät dort erfolgreich wird, kommt es unter Umständen auch nach Deutschland.

© 2020 by Psykomichi

&&

Impressum

  • Facebook Social Icon
  • zwitschern
  • Instagram